Menü

Anmeldung der Kundenanlage

Information vorab

Die Errichtung bzw. Änderung einer Kundenanlage, die zukünftig an das öffentliche Verteilnetz angeschlossen werden soll, ist im Vorfeld beim Netzbetreiber anzumelden. Dies erfolgt durch den Installateur, der die Arbeiten an der Kundenanlage ausführen wird. Nutzen Sie hierfür bitte folgende Formulare:      

Unter Kundenanlagen sind solche Anlagen zu verstehen, die sich hinter dem Netzanschluss im Eigentum des Kunden befinden - z.B. Heizungsanlagen, Wärmepumpen, Durchlauferhitzer, Installationsleitungen.  

Das Durchführen von Arbeiten an Kundenanlagen, die an das Netz der Stadtwerke Wernigerode angeschlossen werden sollen, ist nur Installationsunternehmen gestattet, die im Installateurverzeichnis eingetragenen sind. 

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen