Menü

Spendenaktion   

Daumen hoch für lokale Projekte

Die Stadtwerke Wernigerode sind jetzt mit eigener Facebook-Seite online. Anlässlich unseres 30. Geburtstags haben wir uns eine besondere Spendenaktion einfallen lassen, bei der lokale Vereine unterstützt werden. Helfen Sie mit!

Gemeinsam Gutes tun
Ein Like der neuen Facebook-Seite der Stadtwerke Wernigerode verwandelt sich in einen Euro Spende. Wie das geht? Wir feiern dieses Jahr unseren 30. Geburtstag und somit 30 Jahre Daseinsvorsorge für die Region. Mit unserer Spendenaktion möchten wir zeigen, dass wir gemeinsam mit den Menschen vor Ort an einem Strang ziehen: Für jeden Fan der neuen Facebook-Seite, den wir bis 31. August 2020 gewinnen, geht daher ein Euro an ein gemeinnütziges Projekt - bis zu 3.000 Euro. 

Hier können Sie liken: https://www.facebook.com/StadtwerkeWernigerode/

Nicht zuletzt die Corona-Krise hat gezeigt wie wichtig es ist, zusammenzuhalten. Deshalb haben durch die Spendenaktion folgende Vereine die Chance auf eine Finanzspritze: 

  • Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Heudeber e.V.
  • Wernigerode Mountain Tigers e.V.
  • Harzer Schwimmverein 2002 e.V.
  • Wirtschaftsjunioren Harzkreis e.V.
  • TSV 1893 Langeln e.V.
  • Förderverein zur Pflege der Heimatgeschichte und des Brauchtums Darlingerode e.V..


Sobald die finale Summe feststeht, dürfen alle abstimmen, wer die höchste Spende erhält. Auf der Internetseite www.gemeinsam-fuer-wernigerode.de findet man schon jetzt nähere Informationen zu den einzelnen Spendenprojekten. 

Mit Menschen vernetzen
Wir möchten dort unterwegs sein, wo sich die Menschen informieren und dabei Nützliches wie Spannendes bieten. Unsere Spendenaktion soll dafür ein Auftakt sein. Facebook bietet auch die Möglichkeit, uns mit regionalen Vereinen, Institutionen und unseren Kunden stärker zu vernetzen. Dafür werden wir regelmäßig Beiträge rund um die Stadtwerke sowie zu Ratgeberthemen als auch Gewinnspiele und Veranstaltungshinweise veröffentlichen. 

Seite drucken