Menü

Heizungsumstellung auf Fernwärme

Startgeld für Ihre neue Fernwärmeheizung

Sie möchten Ihre Heizungsanlage modernisieren und suchen nach einer unkomplizierten, preisgünstigen und umweltschonenden Lösung? Dann ist Fernwärme die richtige Alternative. Mit Fernwärme erhalten Sie fertige Wärme direkt ins Haus - sicher und komfortabel. Die Wärme wird zentral und umweltschonend in unseren Blockheizkraftwerken erzeugt. Wir leiten diese dann über ein geschlossenes Leitungssystem zu Ihnen.  

Die Stadtwerke Wernigerode unterstützen die Umrüstung Ihrer Heizungsanlage auf Fernwärme mit barem Geld. Bei einer Heizungsanlage mit einer installierten Leistung bis 20 Kilowatt beträgt die Förderung einmalig 500 Euro. Und für jedes weitere installierte Kilowatt erhalten Sie je 20 Euro. 

Sie können unser Förderprogramm in Anspruch nehmen, wenn Ihr Gebäude im Fernwärmenetzgebiet der Stadtwerke Wernigerode liegt und Sie Ihre Heizung von festen oder flüssigen Brennstoffen bzw. einer Elektroheizung auf Fernwärme von den Stadtwerken Wernigerode umstellen.  

So einfach geht’s:  

Füllen Sie den Antrag auf Förderung aus, drucken Sie ihn aus und senden Sie ihn unterzeichnet an:

Stadtwerke Wernigerode GmbH
Am Kupferhammer 38
38855 Wernigerode 

Weitere Informationen zum Thema:

So sparen Sie Energie ein
Möchten Sie Energie sparen? Wir unterstützen Sie dabei. Unser Energieberater gibt hilfreiche Tipps, wie Sie Ihren Geldbeutel und die Umwelt schonen können.

Beratungsangebote

Fertige Wärme direkt ins Haus  
Fernwärme ist Energie zum Wohlfühlen. Sie bietet unseren Kunden eine optimale Kombination aus Wirtschaftlichkeit, Komfort und Versorgungssicherheit.   

Vorteile von Fernwärme

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen