Menü

Stromladesäulen 

Hier tanken Sie 100 Prozent Naturstrom

Elektromobilität kann einen wichtigen Beitrag zur Umwelt- und Ressourcenschonung leisten. Bei einem PKW, der mit Strom aus erneuerbaren Energien fährt, wird weder bei der Fahrt noch bei der Erzeugung des "getankten" Stroms Kohlendioxid produziert. Sie bewegen Ihr Fahrzeug folglich ohne jegliche Emissionen. Auf diese Weise können Sie Ihre eigene Mobilität klimafreundlich gestalten und gleichzeitig die Lärmbelastung verringern.  

Die Stadtwerke Wernigerode betreiben mehrere Ladesäulen vor Ort. Hier tanken Sie zu 100 Prozent Naturstrom aus eigenen, regenerativen Erzeugungsanlagen.

Wenn Sie die PKW-Ladestationen für die Betankung Ihres Fahrzeugs regelmäßig nutzen möchten, erhalten Sie bei den Stadtwerken einen Tank-Chip. Dieser gibt die Steckdosen an den Säulen zur Betankung frei. Die Abrechnung erfolgt über eine Jahrespauschale in Höhe von 72,00 Euro (brutto). Die Pauschale beinhaltet hierbei sämtliche Verbrauchskosten und ist somit eine echte "Tank-Flatrate".  

Sind Sie auf der Durchreise und möchten auch ohne eigenen Tank-Chip die PKW-Ladestationen nutzen? Kein Problem. Melden Sie sich einfach unter Tel. 03943 556-111. Die jeweilige Ladesäule wird dann von einem Stadtwerke-Mitarbeiter zum An- und Abklemmen für Sie freigeschaltet. 

Unsere Stromladesäulen für PKWs:

Parkplatz Hochschule Harz
Standort:Am Eichberg 1, 38855 Wernigerode
Öffnungszeiten:24 Stunden
Steckdosen:2 x Typ 2; 3-phasig  
400 V mit max. 32 A

Parkplatz Am Katzenteich
Standort:gegenüber Schlachthofstr. 6, 38855 Wernigerode
Öffnungszeiten:24 Stunden
Steckdosen:2 x Typ 2; 3-phasig  
400 V mit max. 32 A

Wohnanlage Im Langen Schlage
Standort:Im Langen Schlage, 38855 Wernigerode
Öffnungszeiten:24 Stunden
Steckdosen:
1 x Typ 2; 3-phasig 
400 V mit max. 32 A

1 x Schuko; 1-phasig
230 V mit max. 16 A

Unsere Stromladesäulen für E-Bikes:

Eingang zur Innenstadt
Standort:neben Breite Str. 112, 38855 Wernigerode
Öffnungszeiten:24 Stunden
Steckdosen:3 x Gepäckschließfach mit jeweils 2 x Schuko; 1-phasig
230 V mit max. 16 A

Die Dauer der Ladung richtet sich hauptsächlich nach der Kapazität der Batterien im Fahrzeug und dem jeweiligen Ladezustand. Unter Standorte finden Sie unsere Ladesäulen nochmal in einer Karte eingezeichnet.

Weitere Informationen zum Thema:

Sprit aus der eigenen Steckdose
Ganz einfach zu Hause tanken – am besten mit dem Stromprodukt "klick natur". So ist Mobilität ganz ohne CO2-Emissionen möglich.   

Stromprodukt "klick natur"   

Förderung für E-Bikes
Wer auf’s E-Bike umsteigt, schont die Umwelt und hält sich fit. Dies unterstützen wir. Sichern Sie sich jetzt Ihren Zuschuss zum E-Bike.

Förderprogramm "E-Bike"

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen